Suche
  • Karim

Cala del Xarco. Spain.

Aktualisiert: Apr 14

Letztes Mal habe ich euch von unserer kleinen Winterflucht nach Spanien erzählt und dem kleinem Haus direkt am Meer. Wir hatten Weihnachten bei milden Temperaturen von 18 bis 22 Grad und Silvester mit Raketen, die mit einem lauten Knall, die glitzernden Farben im Meer spiegeln ließen. Mit dem sanften Rauschen des Meeres einzuschlafen und dabei einen leichten Salzgeruch in der Nase zu haben, war eines der vielen kleinen Erlebnisse, an die ich gerne zurückdenke. Abwechselnd mit dem Rad oder dem Motorrad durch die nähere und auch entferntere Region ohne festes Ziel auf Entdeckungstour zu gehen, gehörte zu unseren täglichen Aktivitäten. Genauso wie ein wenig Obst zu naschen und auf das Meer zu blicken.




🇬🇧 Last time I told you about our little winter escape to Spain and the little house right by the sea. We had Christmas with mild temperatures of 18 to 22 degrees and New Year's Eve with rockets that made the glittering colors reflect in the sea with a loud bang. Falling asleep with the gentle sound of the sea and having a slight smell of salt in my nose was one of the many little experiences that I like to think back to. One of our daily activities was to go on a discovery tour alternately by bike or motorcycle through the nearer and more distant regions without a fixed destination. Just like snacking some fruit and looking out over the sea.




94 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Frühling

Hi, danke, dass Du vorbeischaust!

Hier teile ich den einen oder anderen Gedanken, von denen keiner das Exklusivrecht hat, allgemein gültig und richtig zu sein.

Wir alle sind Menschen und unterliegen einem steten Wandel in unserem Leben.

Was man heute für richtig oder bedeutsam hält, ist es nach der einen oder anderen Erfahrung irgendwann schon nicht mehr.