Suche
  • Karim

Achensee und Großglockner

Für ein Pfingstwochenende organisierte Herbert eine Unterkunft und plante eine Tour in Tirol. Treffpunkt für die Handvoll Teilnehmer eines Motorradreiseforums war das direkt am Achensee gelegene Städtchen Pertisau. Tirol war neu für mich und umso mehr war ich gespannt, was mich erwarten würde. Die Tour war ein Mix aus Asphalt und Schotter und führte zu kleinen Almen im Zillertal von wo aus sich immer wieder ein traumhaftes Panorama bot.



Am zweiten Fahrtag beschloss ich schon in der Frühe aufzubrechen zum Großglockner. Ich hatte schon so viel von diesem Pass gehört und ich wollte ihn nun unbedingt einmal selber sehen. Das zeitige Aufstehen hat sich mehr als gelohnt. Ein traumhafter Gebirgspass. Für mich gehört er in die Top 10 der schönsten Passstraßen überhaupt. Zu diesem imposanten Erscheinungsbild hat zweifelsfrei auch der Schnee beigetragen. Ein gigantisches Gefühl mit seinem Motorrad über ein Asphaltband durch diese Landschaft fahren zu dürfen.



Den kleinen Ausflug in bewegten Bildern könnt ihr hier sehen. Viel Spaß!





34 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Frühling